Mittwoch, 30. November 2016

"Ich frage mich, was sie sich nachts vorm einschlafen zuflüstern?"

Heute nicht gut drauf.
D war idiotisch vor fast zwei Wochen.

Ich hab ihm nichts mehr zu sagen..
Immer wieder nichts zwischen uns 

Samstag, 19. November 2016

Meine "bessere" Hälfte

D ist das Gegenteil. Ich bin wohl eher D's bessere Hälfte. 
Ich bin immer wieder hin und hergerissen. Manchmal nervt er mich, es nervt mich dass er mich aus Spaß abbaggert, es nervt mich wenn er es nicht tut, es nervt mich wenn er es bei anderen tut, es nervt mich wenn er mich nachts wach hält weil er betrunken ist. 
Andererseits mag ich ihn einfach. Er ist schon so lange so enger Teil meines Lebens. Irgendwas führt ins ja doch immer wieder zusammen, egal ob jemand da zwischen gretschen will. 
Ich habe Jonas letztes Jahr sehr damit genervt, "was wäre wenn" und so weiter. Die Sorge bleibt immer noch, was ist in 30 Jahren ? Ist das dann immer noch so komisch zwischen uns ? Ist das nur für mich so ? 
Ich weiß ja dass er wem anders hinterher trauert. Aber naja. 
Wo soll das mit uns denn hinführen ?
Mit M war das alles noch einfach, weil ich irgendwo wusste dass das nichts für immer ist. Aber mit H ist die grundsituatuon anders. Ich würde H gerne noch lange an meiner Seite haben, aber D ist immer wieder ein Dulli. 
Die Tage vergehen manchmal ohne dass D und ich ein Wort wechseln, aber es ist immer gut zwischen uns. Wir hätten noch keinen Streit seit wir uns wieder "vertragen" haben. 
Wir müssen wohl einfach abwarten.