Sonntag, 31. März 2013

Wake up! Take my hand and Give me a reason to start again

http://www.youtube.com/watch?v=IHz3JYl0cZA

hm.
Gestern war ganz schööön. <3
Ich weiß diese Menschen sehr zu schätzen.

Andere allerdings regen mich eher ziemlich auf.
Aber naja.



Mit D. habe ich immer noch nicht wieder geschrieben.
Da kommt auf dem anderen Blog wohl nochmal was.
Die Tatsache dass Janik & M. da sind macht es aber iwie sehr erträglich und kaum schlimm..
Noch.




Die Zeitumstellung macht mich fertig :D


Freitag, 29. März 2013

You can try to forget but i won't let you easy. #

Ich habe gestern Abend noch ne Stunde mit M. telefoniert.
Ich hab zwar viel geweint , aber das ist wohl okay.
L. war auch großartig , aber zu dem Gespräch gibt es auf dem anderen Blog mehr.
Der einzige der sich ziemlich doof aufgeführt hat ,
war D.
Und ich bin wirklich gekränkt und etwas verletzt was sein Verhalten angeht.
Aber er hat sich eben gerade gemeldet 
und gefragt ob's besser ist.

Es ist etwas seltsam ,
wie zeitweise diese Leere gefüllt werden kann ,
und sie an anderen Tag alles überdecken kann.

Natürlich weiß ich dass ich nicht alleine bin.
Und sie geben sich alle so viel Mühe.
Und es tut mir so Leid so zu sein.



Ich bin mit Englisch wieder ein Stück voran gekommen ,
der Vorleser ist auch fast durch.
Es ist ein wenig verstörend , dass sie auf gefühlt jeder zweiten Seite 'liebe machen'.. ;

Aber nun gut.
Morgen ist vielleicht L. hier. <3
Und Sonntag oder Montag kommt M. :)


"Ich muss ständig ohne wirklichen Grund weinen und hab das Gefühl mich über nichts mehr freuen zu können.
Ich geh nicht mehr gerne mit Leute weg, weil sie mir alle so falsch und unglaublich oberflächlich vorkommen, wenn ich dann jedoch alleine zuhause sitze fühle ich mich einsam und verlassen und muss wieder heulen"


- Ich scheine ja nicht die Einzige zu sein , dich sich so fühlt.



Donnerstag, 28. März 2013

2 monate.

2 ganze Monate schon.
Wer hätte das gedacht?


You can try to forget but i won't let you easy.

Ich sitze alleine am Mittagstisch.
Ich stocher in meinem Essen rum , und trinke meinen Tee.
Salziger Geschmack auf meiner Zunge ,
und eine gefühlte ganze Etage voll metallischen Geruchs.
Ein gewischter Boden.
In diesem Haus ist es ein kleines Geheimnis und ein Thema über das nicht mehr geredet wird.
Hier könnt ihr den Versuch unternehmen,
es in Erfahrung zu bringen.
Nicht es zu verstehen. Das tut keiner , niemals.
Außer die , die sind wie ich.


Traurig was Einsamkeit Musik und Stille bewirken.
Es sieht schlimmer aus als es ist.
Bis nächsten Mittwoch geht das schon wieder.

Es ist schade , dass man sich auch danach noch sehr viele Vorwürfe anhören muss.
Es ist keiner der mich einfach nur in den Arm nimmt,
außer L. 
Und jetzt weine ich schon wieder Und das ist echt beknackt.
L. versteht das und sie stellt nicht diese dummen Fragen ,
sie stellt die von Bedeutung.
Wir reden nicht mehr wirklich über unsere Arme ,
und das ist gut ,aber sie macht mir auch keine Vorwürfe,
und ich würde nie auf die Idee kommen ihr welche zu machen.

Es sind die Blicke anderer Menschen ,
die einen alles immer wieder wiederholen lassen.
Selbst wenn lange nichts mehr vorgefallen ist,
verfolgt mich das Thema.
Die Frage , die Vorwürfe.

D. ist tatsächlich einer der schlimmsten was das angeht.
Bei diesem Thema ist er kein bisschen verständnisvoll.


Vielleicht warte ich nur darauf , dass Mam es sieht.
Und vielleicht iwann irgendwas tut.


Es schneit.
Es macht mich traurig.

Mittwoch, 27. März 2013

Komm mit in ein Land, in dem deine Sonne nie scheint !

Englischreferat nun so gut wie fertig. :)
Also die Präsentation. :o

Muss das dann auch noch in einem Text ausschreiben ,
und den dann so gut wie auswendig lernen ,sonst sehe ich jetzt schon schwarz. :D

Das Buch in Deutsch auch schon angefangen.
Es geeeeeht voran ! 

Eine Woche bleibt mir ja noch (:
Samstag ist dann Osterfeuer ! <3 :)


Und ich freue mich M. iwann die Woche noch zu sehen,
denn ich vermisse ihn ganz schön.

Bei Lissi wars cool ,
aber wir immer habe ich meinen halben Kopf dort vergesse.



Es ist insgesamt alles ganz okay,
aber ich bin iwie schon wieder oft traurig.

Liegt aber nicht an Jotta ;
https://www.youtube.com/watch?v=XpPMssGGGFY


Dienstag, 26. März 2013

'i have boobs and a great taste in music and honestly, if thats not enough then i’m not sure what is.'

Heute Arzt Termin :O
Aber danach fahre ich zu Lissi :))
Und da freue ich mich ziemlich drauf,
denn seit Samstag Vormittag gurke ich hier alleine zuhause rum ,
& mache fast nur Schulzeug.
Ich war bei meiner Großtante , aber das zählt nicht.

also bin ich froh mal raus zu kommen und nen bisschen mit Lissi zu gammeln 8) :)

Ich werde zwar jeden Abend gefragt , ob ich vorbeikomme.
Aber ich sage mal , dass das auch nicht zählt. :D

Aber ein bisschen niedlich ist es schon :))




Montag, 25. März 2013

"Erst mit allen und dann nur noch mit einer."

Huuuh.


  • Für Politik lernen
  • Für Physik lernen
  • Englischreferat - Thema Griechenland fertig stellen
  • Bilder für Kunst
  • "Der Vorleser" für Deutsch lesen.
Okaaay.
- Politik also erfolgreich abgehakt ,
obwohl es noch zwei Wochen und zwei Tage dauert , bis diese Arbeit ansteht.
- Englisch so halbherzig angefangen ,
aber immerhin schon mal ziemlich viele Quellen und so raus gesucht.
- Für Physik noch gar nichts gemacht , aber das hat auch noch gut drei Wochen Zeit.
- "Der Vorleser"Ist noch nicht mal bestellt. Aber die paar Seite habe ich eh an einem Tag durch. Werde ich jetzt wohl mal die Tage machen.
- & Kunst ? - ahaha. Scheiß Selbstportraits.

Ihr seht , meine Ferien gehen ganz gut voran.
ich bin froh , dass ich meine Politik Lernzettel jetzt vollkommen fertig habe.
& das dann nur nochmal wiederholen muss vor der Arbeit. :)


Hab F. jetzt erstmal wegen Donnerstag geschrieben.
Muss morgen schon wieder zum Arzt.
Ende des Monats Osterfeuer mit T. und den ganzen lieben Boys.
Viel Schulkram , irgendwann zwischendurch noch Koffer packen für Berlin.
Und dann will ich dazwischen ja eig. auch noch meinen lieben Boy sehen.

Mal sehen , wie ich das alles in den paar tagen jetzt noch hin bekomme.



Sonntag, 24. März 2013

http://www.youtube.com/watch?v=56pTEyevbnY

Es gibt zwei Leute in meinem Leben , 
die sich damit begnügen konstruktive Kritik zu äußern.
Und der Rest macht das eher mit der 'Hau-voll-drauf'-Methode.
Zwei Leute.
Das Ding ist , dass normale Kritik meistens nur auf Ignoranz stößt ,
und ich sie einfach nicht richtig wahrnehme.
Vielleicht könnte ich besser mit ihr umgehen ,
wenn ich nicht so wäre.



Rückblickend war es sehr sehr leicht.
Ich kann mich an kein Mal erinnern ,
an dem du mich kritisiertest.
Wir haben einfach so Zeit verbracht,
weil wir uns verstanden haben, ohne den anderen andauernd auf seine Fehler aufmerksam zu machen. Ich glaube manchmal konntest du dich fallen lassen, obwohl du nicht so gerne redest.
Aber rückblickend betrachtet , war es doch mehr Verschwendung.
Und doch verstehe ich was du immer wieder meinst ,

wenn du sagst, es war okay, wie es war.
Es war leicht. Ungezwungen, unkompliziert ,unbeschwert.

Vielleicht ist das einfach so , wenn man keine Verantwortung dem anderen gegenüber hat.

Keine Ahnung , warum mir das jetzt einfällt.
Da wir zwar wieder mehr , aber trotzdem nicht übermäßig oft Kontakt haben (Wohl zum glück) , ist er keiner der zwei oben genannten Personen.


__

Ihr denkt ganz kurz über etwas nach.
Ein ganz kleiner Gedanke, der wegfallen sollte , wie jeder Andere.
Aber manche bleiben hängen. Einfach so.
Sie werden größer und größer,obwohl es gar nicht deine Absicht war.
Man muss etwas nur oft genug wiederholen,

bis es zur Realität wird.



Samstag, 23. März 2013

the kooks.

Die Musik dieser Band ist so unbeschreiblich geniaaaal.



Donnerstag, 21. März 2013

"Bevor ich falle" -

"Meine zerstückelte Haut ist nichts weiter als ein Bruchteil der Scherben, nach denen ich mich benenne. Aber wen interessiert ein kaputtes Mädchen. Das wäre vielleicht Stoff für ein enthüllendes Buch. Doch einlullender  Stoff in Form von Tabletten wäre mir wesentlich lieber."


I'm sorry for ..

Die Einleitungen der letzten beiden Eintrage stammen von T. :p
Nur für die , die's nicht geblickt haben.



ich hab euch nichts zu erzählen irgendwie.

Mittwoch, 20. März 2013

#Fluchtpunkt

Aaaaalso das Theater gestern war meeeeega geil! *-*
Echt, also, L. als mein Lieblingsschauspieler hat natürlich auf Grund herausragender Schauspielkünste überzeugt. ;DD und daaann war da noch so 'ne richtige Schnitte - sofort verbrannt, Bruuuuder. *__*hrhrhrhrhhrhrhr.. :DD

Jeder hat seinen Fluchtpunkt. Ein Maler benutzt ihn um die Unendlichkeit greifbar zu machen. Und Man ist immer auf der Suche danach, man kann ihn nie greifen und auch nie erreichen, denn letzten Endes ist er nur ein Punkt auf dem Horizont, und wenn man ihn erreicht hat, sieht man schon den nächsten, denn wie wir wissen ist ja auch der Horizont nur ein Strich in der Landschaft, kein Ende kein Ziel, nur ein Strich in der Landschaft ansonsten nicht viel.
-so in etwa. :>


im Zug saß dann noch so'n Gestörter bei uns, richtig unnötig, ey -.-'
aber man kennt das ja. -.-

Hamburg mit dem boy wird wahrscheinlich nichts  ._.
Toll,ey, wär' ja auch zu cool gewesen, man -.-


Jetzt Kekse, Tee und Scrubs gööööönnen.:))
Letzter Tag bei meiner Liebsten J. hier, nachher noch Eis essen, jow.:>
Ich bin so dick. -.-


Hi Booooooooooooooooooys :)
T's EInleitungen sind immer hinreißend meint ihr nicht ?  :) <3
Die Taaaage mit ihr waren einfach mega nice. :)
Ich hab sie schon zieeemlich vermisst. :o :)
Und wie sie schon schreibt , Theater war gestern echt cool 8)
RICHTIGER BOY - aber hatte nur nen Fakepiercing , deswegen dann eher weniger cool :D

Ich hab auch gar nicht so viel zu erzählen ,

das Daughter album ist über geeeeenial. <3
Und ich freue mich zieeeeemlich auf Freitag :)

Montag, 18. März 2013

Wer Wunden hat, kann Wunden lecken.'

"Ich konnte nicht schlafen, deshalb war ich immer um halb 5 wach.
Ich bin dann immer 3 Stunden Fahrrad gefahren
um die Kalorien zu verbrennen, die ich eh nicht zu mir nehme."
männlich, 25 Jahre, 45 Kilo.

soviel dazu.

Samstag abend erstmal sushi gegööönnt; richtig goil. (8
Natürlich war meine Begleitung auch mal wieder äußerst charmant :)

Und als ich da so lag wurde mir klar, wie sehr mir das gefehlt hat.

Naja, man kann nicht alles haben. :>
Oho, ich spreche in Rätseln..


zu viel für das eine und zu wenig für das andere. schadé.

+ abnehmen wär auch mal bitter nötig. 



HIII BOYS.
Wie ihr seht ist meine T. am start. 8))))))))
Geeeestern und heute bei M. war meeeega schön ,

weil er einfach ne Zuckerschnute ist. :o :D

Heeeutw waren wir mit T bei F. :D
& später , als wir Döner essen waren , war Fa. auch noch dabei :)
Das eeeerste Mal seit fast drei Monaten bei F. gewesen , was ist da los.
Bisschen gemeine Bitch ist er schoooon. 

Und Fa. war einfach mal mega cool , weil T & ich jedes Mal lachen , wenn wir mit ihm essen sind :D

Und morgen erstmal gammeln und Abends dann ins Theater ,

bisschen Leeeeeben chillen. :D:D
Wir werden euch morgen wieder auf dem laufenden halten. :) :**



Sonntag, 17. März 2013

Die Suche nach der Wahrheit ist wertvoller als die Wahrheit selbst.

Erklärt mir mal einer , warum M. einfach der Beste ist ? :D
Er ist einfach soooooooooooooooooooooo lieb.
ich könnte taaaausende Blogeinträge damit füllen :o :D

Er hat gestern nachmittag angerufen ,
und dann haben wir erstmal 1 1/2 stunden über ganz viel Kram geredet. :D 
Und abends , als ich wie immer schon im Halbschlaf war ,
hat er nochmal was ganz liebes geschrieben. 
Wenn er nicht der beste ist , weiß ich auch nicht.


Ab Mooooorgen ist Tessa erstmal hier 8) :)
Was ich ziemlich mega cool finde , da wir ziemlich viel nach holen müssen :)



Heute erstmal noch zu M. :)



Freitag, 15. März 2013

I can bring my pain.




wäre einfach die perfekte Freitagabend Beschäftigung.

I'm screaming my lungs out , til my head stops spinning.

Gestern Abend übrigens mit F telefoniert ,
war ja schon länger her. (:
Er soll einfach wissen , dass ich für ihn da bin ,
früher hat er öfter um Hilfe gebeten und jetzt macht er das gar nicht mehr.
Das ist schade , aber vielleicht wird das ja noch wieder ,
ich gebe mir echt Mühe.

Ich bin schon wieder bei Papa ,
und alleeeeine. 
Irgendwie bin ich hier andauernd alleine.
Aber er kommt nachher ,
und ich habe ihm ziemlich viel zu erzählen.


D. ist sooooooooooooooo doof. :D:D
Er ist schon wieder so ne richtige Pflaume ,

Es ist einfach zu dumm ,
dass wir uns das nie abgewöhnen können.
Aber ist schon okay , er ist nun mal so. :D

Ich freue mich total auf Sonntag , weil ich bei M. penne :) <3
Und Montag machen wir wahrscheinlich was mit F & T und so :)
& T kommt Montagabend dann mit zu mir und sie bleibt bis Mittwoch da :)

Ich hoffe das klappt alles ,
danach steht leider etwas viel Schulkram an...


Samstag, 9. März 2013

;

Von gestern auf heute haben L & V hier gepennt ,
war schon ganz nice ! :)

Naaaachher kommt M her ! <3 ))


Mit F ist auch alles wieder tutti banane :)

Es ist wirklich ganz erträglich momentan. 

Mittwoch, 6. März 2013

He never knew he was saving me.

Gespräche mit Janik und Domi , wie immer.
D. ist niedlich. :D
und Janik darf mir mal wieder jeden Zweifel an der momentanen Situation nehmen.
Und immer wieder spannend , was für Informationen da noch mit bei raus kommen. :D


Ich habe keine Lust auf die Klassenfahrt nach Berlin.
Aber vielleicht seh ich Nen Freund von Mam.
Das wäre schon recht nice.


Hier Zuhause wird sehr sehr viel Rücksicht auf mich genommen iwie.
Sie glauben , dass es seelisch schlimmer wird.
Und Mama sieht mich ja mittlerweile ziemlich oft am Boden zerstört und weinend.

Obwohl es schon iwie geht , zumindest lasse ich meine Arme eigentlich.


Morgen ist die Allerbeste Freundin der Welt wieder da.
Freitag wird total schön :)
Und auch auf Samstag freue ich mich sehr dolle ,

weil M. mir einfach immer so fehlt ,
und weil wir uns für mich gefühlte Jahre nicht mehr alleine gesehen haben.

Dreistündige Klausur heute ging klar.
Danach seminarfachvorstellung ,
nur zu einer hingegangen , die von F. & F.
obwohl ich F. gar nicht so gerne sehen will.
Wenn ich von ... alle Informationen habe ,
wer und blah blah , werde ich aber nochmal nen Gespräch suchen.
bin dann mit Leo nach hause gefahren nach der sechsten.
Heute ist es alles schon ein bisschen besser.


Auch wenn ich skins US lieber mag ,
sind du Leute der UK version mir mit der Zeit sympathisch geworden:

Dienstag, 5. März 2013

-


Du musst jetzt einfach mal los lassen.

Ich weiß nicht mal genau ,
ob ich wütend bin ,
oder enttäuscht ,
oder ratlos ,
warum scheinbar jeder scheißkerl diese Kacke mit mir abzieht.

Ich saß im Auto neben meiner Mam und ich habe nur geheult.
Mein Arm ist nicht aufgeschnitten ,
aber ich saß 7 & 8 dort im Unterricht ,
und war total nervös und habe mit meinen Fingernägeln am Arm rum gekratzt.


Die nächsten zwei Jahre werden seltsam.
Und ich frage mich , wann ich das alles was geschehen ist ,

und zwar in den letzen drei Jahren , überwunden habe.

Und ich frage mich , warum immer mir das passiert.
Und ob ich so schwer ertragbar und so ungenügend bin.

Und wie man einfach so falsch sein kann ,
und doch so viele schöne Worte verlieren konnte.

Aus ihrem Mund kamen so viele Worte ,
dir mir begreiflich und verständlich machen wollten ,
wieso , und warum.
Und es tut mir Leid , dass es mich trifft.
Und es tut mir Leid , dass keiner von ihnen das zu verstehen scheint.




"She can paint a lovely picture.
But ...

This story has a twist.
Her paintbrush is a razor 
and her canvas is her wrist."


Montag, 4. März 2013

Ich sah drei Jahre kein Licht.

Ich bin iwie stark ratlos was die Zukunft angeht.
Nicht das berufliche und so ,
sondern eher privat.
Ich habe momentan einfach keine Vorstellung davon ,

welche Menschen in meinem Leben noch eine Rolle spielen werden.
Leute die vor 4 oder 5 Monaten noch unverzichtbar waren ,
spielen kaum noch eine Rolle und ein bisschen tut das weh.
Ich komme mit der Art mancher Menschen nicht mehr klar ,
und das verletzt mich eeeetwas.
Vielleicht ist das etwas , was wir lernen müssen.


Oh man.
ich bin sooooooooooooo froh ,

dass Janik sich andauernd so viel Zeit nimmt.
Er versteht vieles einfach auch iwie besser als D.
oder kann mich besser aufmuntern.

Ziemlich viele Gespräche ,
das bin ich eigentlich nur mit D. gewohnt.
Auf jeden Fall bin ich wirklich dankbar :)

und es ist einfach traurig , dass sie bald weg sind.


Es gab noch mehr worüber ich schreiben wollte.
Die Kritik die momentan ausgeübt wird.
Und die Situation die da neulich mit meiner Mama war.

Meine Angst und Bedenken , was die Zukunft angeht.
Und allgemein die nächsten Wochen.
Ich hab einfach so gar keine Vorstellung.
und momentan ist da vor allem schon wieder seeehr viel Schmerz.

Sonntag, 3. März 2013

3.08.12

"ja, aber ich habe das mittlerweile sehr oft.
Ich... tut mir halt Leid.
Ich sollte mich vielleicht von dir fern halten,
wenn ich so drauf bin,
aber ich weiß dass es mir mit dir immer besser geht.
Und ich will auch nicht alleine sein, wenn es mir so schlecht geht.
bla bla."



jo.
zeit geht vorbei , menschen ändern sich.

Geh und sag , dass es dir Leid tut. So , als wäre es dir ernst damit.


Freitag, 1. März 2013

Ich zweifel insgeheim an den Kids dieser Zeit.

Liked F. erstmal meinen lieben Herrn von Grau nach :D
Na na. Aber der hat's verdient supportet zu werden. :D
Der gute deutsche Rap , hat so viel mehr Zuspruch verdient :O
und ich meine GUTEN deutschen Rap.
Eure Gangster Scheiße könnt ihr euch sonst wo hinstecken.

Und da ich mich hier mal wieder schriftlich melde ,
kann ich gleich auch noch nen paar nette Dinge über M. los werden.
Leider sehen wir uns dieses Wochenende nicht ,
aber vielleicht ist das auch gut , dann freue ich mich nämlich noch mehr auf nächstes :)
Und wieeee ich mich auf nächstes Wochenende freue ! :)
Er ist echt einer der wenigen Menschen von denen ich mich nicht unter Druck gesetzt fühle.

Ich freue mich auf die Zeit mit ihm ,
Einfach , weil er so großartig ist.
Seine ganze Art , wie er mit mir umgeht , 
Und ja Schatz , auch deine Haare , nach dem Aufstehen ! :) :P
Es ist ein wunder , wie mich die Vorfreude auf etwas mit ihm , glücklicher macht.
Und es ist unglaublich , wie glücklich und unbeschwert ich sein kann , wenn wir Zeit miteinander verbringen.
Und schön ist es , wie ausgelassen und glücklich ich bin , wenn ich erstmal wieder in meinem Zimmer sitze.
Es ist einfach süß , wie wir uns nach einem Monat immer noch freuen , dass es so gekommen ist. :)
Ich bin immer noch ganz fasziniert , aber natürlich auch total froh.
Ich bekomme es sogar hin , mir nach und nach immer mehr meinen Pessimismus und mir meine gemeinen Worte abzugewöhnen.
Und er hat so viel Geduld , und ist so lieb , und kümmert sich so sehr.

Und ich kann stundenlang darüber reden ,
was ich an ihm liebe , oder an ihm schätze und worüber ich mich freue.
Aber ich glaube fast , dass er das auch so weiß. 


D. ist schon wieder ne dumme Nuss :D :)

Ist schon alles okay momentan.