Sonntag, 15. Juni 2014

You never said a word, You didn't send me no letter, Don't think i could forgive you.

Es steht doch an der Wand. 
Ein Geständnis darüber, dass Abschließen ne schöne Sache wäre, aber leider nicht so leicht ist.
Ein Brief, weil ich auch nicht mehr darüber sprechen darf.
Ich werde ihn schreiben, ihn abgeben, danach wird es wirklich vorbei sein.
Ich träume immer wieder von den Dingen, es ist immer eine Flucht.
Wirklich, es war okay. und es fühlte sich auch wirklich so an.

Ein letzter langer verschwendeter Gedanke.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen