Mittwoch, 11. November 2015

Touch my neck and i'll touch yours.

Ich will in letzter Zeit wirklich gerne oft und lang schreiben.
Aber irgendwie ist es nie die Zeit, nie der Moment.

Ich Rede mit den Menschen die mir wichtig sind.
Aber D ist mal wieder seltsam, die anderen liebevoll wie immer.

Mit H "rede " ich auch viel . Manchmal ist das sinnvoll, manchmal reden wir auch über sinnlose Sachen. Für die kurze Zeit habe ich ihn schon gut ins Herz geschlossen.
Wir haben schon viele Themen abgegrast. Sogar meine schwierige Beziehung zu D.
Er sah mich an mit einem" aber das ist doch jetzt vorbei?"
Auch mit fianait meiner neuen Mitbewohnerin verstehe ich mich sehr gut, ich bin froh dass sie hier ist. Sie macht die Wohnung irgendwie bunter und ich glaube ich finde eine gute Freundin in ihr.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen