Mittwoch, 2. Januar 2013

I guess that is how it goes.

400 Minuten Skins in zwei Tagen hinter mich gebracht.
Ob ich nun einsam bin oder nicht ,
darüber müssen wir hinweg sehen.
Es ist alles eine Frage der Definition und es gibt viele Leute , die mich wohl nicht als einsam ansehen.
Aber das momentan ist nicht tragbar.
Ich weiß auch nicht , warum ich mir solche Gedanken mache.
Vielleicht weil es erst einmal so ne Zeit gab ,

und wir dort aber ne Krise hatten , und vielleicht gar nicht miteinander reden wollten ?
Haben wir eine Krise ?
Hast du eine ? Oder womöglich sehe auch nur ich das.
Ich habe fast zwei Monate , jedes Wochenende mit den Menschen verbracht die mir sehr sehr viel bedeuten ,
ich denke es ist okay , sich einsam zu fühlen , wenn es aufhört , fast schlagartig ,
ist es okay ?

Wir sollten darüber nachdenken ,
ob es schlimm ist , wenn man nachts um drei Uhr , den Fernsehe nicht ausstellen will , bloß um Stimmen zu hören und sich nicht völlig alleine fühlen zu müssen.
Wir sollten darüber diskutieren ,

ob das normal ist , obwohl diese Geräusche einem noch mehr Kopfschmerzen bereiten ?
Schmerz und anspruchslose Gesellschaft.
Oder Ruhe und zu viel Stille ?

Ich hoffe auf einen Anruf und zwar schon sehr sehr lange.
ich hätte raus gehen können , mit anderen Menschen , es gibt viele.
Und obwohl sie Freunde sind , und ich sie mag und unendlich gerne mit ihnen reden.
So wäre ich doch hibbelig , aufgebracht und vielleicht würde ich bei einem falschen Wort einfach weinen.


Wie man es nicht machen sollte ?
Auf ein doch eher dummes "Also hast du jetzt die ganze Zeit schlechte Laune?"
Ein "Nein , ich will  nur , dass du wenigstens einmal irgendetwas verstehst." antworten , man braucht nämlich nicht denken , dass dann noch etwas zurück kommt.

Seltsamerweise reagiere ich eh nur da so. Es ist halt er , er.
Ja , er muss wirklich viel und manchmal heftig einstecken.
Und er ist immer noch da.
Vielleicht mag er mich ja echt , so , dass er das einfach immer hinnimmt.

ich hoffe auf einen Anruf , und zwar jede Minute.


I guess that is how it goes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen